Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/10/d629313278/htdocs/clickandbuilds/plateriaschmuck/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2362

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/10/d629313278/htdocs/clickandbuilds/plateriaschmuck/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2366

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/10/d629313278/htdocs/clickandbuilds/plateriaschmuck/wp-content/plugins/revslider/includes/output.class.php on line 3169
Marion Knorr - Wilde Ehe Ringe - plateria - schmuck

Marion Knorr

Das Ganze als Teil seiner selbst begreifen

Diesem Leitmotiv hat Marion Knorr ihre gesamte Schmuckkollektion verschrieben. Denn die Diplomdesignerin betrachtet Schmuck nicht lediglich als dekoratives Accessoire: Schmuck ist Begleiter des Menschen – ein Teil seiner selbst, seines Ausdrucks, seiner Individualität. Deshalb sollten die Inhalte des Schmuckstückes eine Botschaft vermitteln.
Entsprechend dieser Philosophie setzt Marion Knorr lebensnahe Sinnbilder in ausdrucksstarke Objekte um. In ihrer Kollektion erhält jede Thematik eine bestimmte Formensprache, die einzelnen Schmucklinien stehen für sich und sie erzählen eine eigene Geschichte.

Der Tausch


Zwei Ringe sind das Symbol für die Liebe und innige Verbundenheit zweier Menschen. Als Zeichen dafür schenkt jeder Partner dem anderen einen Teil seines Ringes, als Teil von sich selbst, den er geborgen zwischen seinen Fingern trägt.

Für dich – ich bin ein Teil von Dir. Für mich – du bist ein Teil von Mir

Vier Ecken


Lieber ein eckiges Etwas, als ein rundes Nichts. Individuell, eckig, anders. So wie Du, so wie Ich. Eben besonders, eben einzigartig.

Wie unsere Liebe. So soll auch unser Symbol dafür sein.

Sternenlicht


wie ein Stern, der ewig seine bahn zieht, stets anders funkelt und strahlt, jeden tag und jede stunde, an einer anderen stelle. doch immer, immer! auch wenn man ihn einmal nicht sehen kann, ist das funkeln da.

Die gemeinsame Zeit


Die Zeit ist eine Gerade ohne Anfang und ohne Ende. Allein die Mitte, das Jetzt, die Begegnung steht im Vordergrund. De Ränder werden dünner, kaum fassbar, Vergangenheit und Zukunft.

Die Zeitlinien zweier Menschen begegnen sich, kreuzen sich und an diesem Schnittpunkt verbringen sie ihre Zeit gemeinsam und finden auch immer wieder zueinander, obwohl jede Zeitlinie für sich individuell bleibt

Roh


Eine rohe, unfertige Struktur, mit Ecken und Kanten; Sinnbild der Menschen.
Das Tragen verändert die Ringe, Kanten glätten sich, Neues entsteht. Durch das gemeinsam Erlebte entwickelt sich der Mensch, und mit ihm der Ring. So entsteht ein ganz individuelles Muster, nur möglich, durch das Leben und Lieben seines Trägers.

Der Ring

der Sie ein Leben lang begleitet

… sollte ganz genau Ihren Vorstellungen und Wünschen entsprechen. Wir nehmen uns gerne die Zeit und beraten Sie ausführlich um das richtige Material und die richtige Form für Ihren Ring zu finden. Mit unseren Partnern, den Trauringmanufakturen Wörner und Weidner und in unserer eigenen Werkstatt realisieren wir jeden Wunsch in hoher handwerklicher Qualität.

Lassen Sie sich HIER inspierieren!